Labortechniker

  • Salary: 34-42 CHF /h
  • REF Number: 00052276
  • Consultant: Silke Kroh
  • Contact: 0041 (0) 800 106 106
  • Date Published: 23.11.2021
  • Sector: Life Sciences
  • Location: Schachen, Central Switzerland
  • Discipline: Science - Biotechnology, Science - Biochemistry

CK QLS sucht einen Labortechniker/Wissenschaftler für ein wichtiges Projekt mit einem globalen Biotechnologieunternehmen am Standort Luzern auf einer Vertragsbasis für 1 Jahr (Verlängerung möglich). Sie werden Teil eines multidisziplinären Teams, das die Entwicklung neuartiger Biopharmazeutika auf dem Weg zur Erstanmeldung unterstützt. Als integriertes Mitglied des globalen bioanalytischen Entwicklungsteams arbeiten Sie eng mit Ihren Kollegen an den US-Entwicklungsstandorten und Kommerzialisierungsstandorten in der EU zusammen.

Aufgaben:

  • Durchführung und Dokumentation von zellbasierten Assays oder ELISAs zur Freigabe, Stabilität und Rezertifizierung von Biotech-Produkten nach cGMP.
  • Etablierung neuer Methoden im Labor und Durchführung der Methodenvalidierung.
  • Unterstützung des analytischen Methodentransfers zwischen verschiedenen Unternehmensorganisationen und CROs einschließlich Optimierung und Harmonisierung.
  • Überwachung der Assay-Leistung als Teil des Datenlebenszyklus-Managements.
  • Erstellung von GMP-Dokumenten als analytische Methoden, Validierungsprotokolle und Berichte.

Anforderungen:

  • Ausbildung zum Laboranten mit Berufserfahrung oder Bachelorabschluss in Biochemie, Biologie, Biotechnologie oder eineranderen verwandten Disziplin. (Bitte keine Master oder PHD -Kandidaten)
  • Praktische Erfahrung mit ELISAs und/oder zellbasierten Assays.
  • Erfahrung in der Handhabung und Pflege von Säugerzellkulturen ist von Vorteil.
  • Stark strukturierter Arbeitsstil mit starkem Fokus auf Präzision und Datenintegrität.
  • Ausgeprägte mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten in Englisch und Grundkenntnissen in Deutsch.
  • Ausgezeichneter Teamplayer, der gegenseitigen Respekt zeigt.
  • GMP Erfahrung/ Verstehen

Für weitere Informationen oder um sich auf diese Stelle zu bewerben, wenden Sie sich bitte an Silke-Kathrin Kroh unter 0041 (0) 800 106 106 oder per E-Mail an skroh@ckqls.ch . Bitte geben Sie bei jeder Korrespondenz die Referenznummer 52276 an.

We'll store this in session so if you're applying for multiple jobs today so you can use this as a base.